Jump to content

JK1980

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    121
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über JK1980

Basis-Informationen

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Schwebheim

Detail-Informationen

  • Beziehungsstatus
    Keine Angaben
  • Haarfarbe
    Keine Angaben
  • Körpergröße
    Keine Angaben
  • Figur
    Keine Angaben
  • Raucher
    Keine Angaben

Kontaktmöglichkeiten

  1. Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende

    Hallo Leute, Nach fast 8 Jahren Produktion Zeit ist es heute endlich soweit. Der Film geht Online. Wir haben lange auf diesen Tag hingearbeitet und sind überglücklich, Euch heute die Fortsetzung Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende Präsentieren zu können. Vielen Dank für Eure Treue und seit weiter dabei, denn das Ende ist erst der Anfang. Beschreibung: Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren. Infos zur Entstehung: Sprecher: Lars von Velsen, René Dawn-Claude, Sabrina Heuer, Yannick Zenhäusern, Valentin Gagarin, Verena Strauß, Jan Sommer, Eva Gaigg, Thomas Karallus, Ingo Albrecht, Ingo Schmoll, Sebastian Walch und Erik Schäffler Drehbuch: Jürgen Kaiser, Stephan Mittelstraß und Sabrina Heuer Produzent: Jürgen Kaiser und Sabrina Heuer Screenshot(s): Filmlänge: 58 Minuten Stream: Auf YouTube
  2. Da ist er nun, der Finale Trailer! Viel Spaß und wir sehen uns hoffentlich, bei einer der Premieren. Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.
  3. Da ist er nun, der Finale Trailer! Viel Spaß und wir sehen uns hoffentlich, bei einer der Premieren. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8IRlBQz04oU Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren. "Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" und alle verwandten Markennamen sind eingetragene Handelsmarken von Paramount Pictures. Kopierrechtlich geschütztes Material wurde ausschließlich für nichtkommerzielle Zwecke genutzt. "Star Trek", "Star Trek: The Next Generation", "Star Trek: Deep Space Nine", "Star Trek: Voyager", "Star Trek: Enterprise" and all associated marks and characters are registered trademarks of CBS/Paramount Television. All rights reserved. The use of anything related to "Star Trek" is not meant to be an infringement on CBS/Paramount Television property rights to "Star Trek". Copyrighted material has been used for non-commercial purposes only.
  4. Star Trek ENTERPRISE II 2008-2015

    Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.
  5. Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende Beschreibung: Was detailgenau so aussieht wie das echte Set von Star Trek Enterprise um Captain Jonathan Archer und seine Crew mit Trip und T'Pol, ist ein Modell. Knapp 25 cm hoch und aus Pappe und Papier. Faszinierend originalgetreu. Bei einer Naheinstellung sind die Sets wie die Brücke, der Bereitschaftsraum, T'Pols Quartier und die Krankenstation nicht auf Anhieb von den Originalen zu unterscheiden. Der Mann... Mehr anzeigen Rahmenhandlung Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel" kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende" kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T'Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren. Allgemeine Informationen gestartet 1. November 2008 Genre Science-Fiction Studio Eine Jürgen Kaiser Produktion Mit Lars von Velsen, René Dawn-Claude, Sabrina Heuer, Yannick Zenhäusern, Valentin Gagarin, Verena Strauß, Jan Sommer, Eva Gaigg, Thomas Karallus, Ingo Albrecht, Ingo Schmoll, Sebastian Walch und Erik Schäffler Regie Jürgen Kaiser Autor Stephan Mittelstraß, Sabrina Heuer und Jürgen Kaiser Drehbuch Jürgen Kaiser, Stephan Mittelstraß und Sabrina Heuer Produzent Jürgen Kaiser und Sabrina Heuer Länge: z.B. 1'26" Minuten Stream:
  6. Heute wollen wir Euch den neuen Trailer präsentieren. Ich nenne es einfach mal Trailer. Dies ist ein Dankeschön für das gesamte Team, die in den letzten 5 Jahre so tolle Arbeit abgeliefert haben. Vielen Dank dafür! Die besonderheit an diesem Trailer ist, man sieht zum ersten mal die Finalen Animationen. Wir wünschen Euch viel Spaß bei Trailer 03. Inhalt vom Film: Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel" kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende" kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T'Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren. Länge: 1,57 Minuten
  7. Hallo Leute, um die Zeit etwas zu verkürzen bis der Film fertig ist, könnt Ihr heute einen kleinen Blick in die 3D Animationen gewinnen. Viel Spaß beim Anschauen!
  8. Hallo Leute, in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hat sich einiges in Sachen Filmprojekt getan! Um immer auf den Aktuellen Stand zu bleiben oder an unseren Gewinnspielen teilnehmen zu können. Müsst Ihr nur auf unsere Facebook-Projektseite auf „Gefällt mir“ drücken. Also werde Fan und seit dabei wie unser Vorhaben in die Tat umgesetzt wird! Hier noch einige Aktuelle Bilder vom Projekt:
  9. Jetzt auch in Englisch! Star Trek ENTERPRISE II - The Beginning of the End is a Star Trek Fanfilm by Jürgen Kaiser. The film is set after Season 3 of the original show. It is Jürgen Kaiser`s second film and the sequel to Star Trek ENTERPRISE - Crossroads. The film is done using Star Trek ENTERPRISE Action figures and sets which were built especially for the film. The film uses Stop Motion Animation as well as using 3D-sequences provided by NASA. A Juergen Kaiser and Henning Kleist PRODUCTION In Association with Parallel Reflections "STAR TREK ENTERPRISE II THE BEGINNING OF THE END" starring Paul R. Sieber Sabrina Heuer Ron Boyd Rex Duis Brian Tubbs guest starring Jamie Sanchez Mark Storck Julienne Irons Jonathan Zungre and Charles Root with John Kelley Brandon Stacy and Vic Mignogna as Admiral James T. Kirk VISUAL EFFECTS AND ANIMATION BY Henning Kleist Oliver Braun DIGIVIZ Peter Weidlich Darius Wojcik Heiko Thies Thomas Buenger Lukas Hermann Marian Knittler Dennis Fassbeaender Jan Hendrik Landschoof Tobias Richter Anska Frattner Christian M. Meyer Rouven Bock Stefan Wendlandt Yari Mokdad Stephan Sagwitz Thomas Zeug AND Benjamin Schulz MUSIC BY Florian Linckus COLOR CORRECTION Christoph Nowak SOUND DESIGN Jan Sommer BASED UPON "STAR TREK" CREATED BY Gene Roddenberry ORIGINAL SCREENPLAY BY Jürgen Kaiser AND Stephan Mittelstrass ENGLISH ADAPATION BY Erik Korngold ORIGINAL ANIMATION DIRECTED BY Jürgen Kaiser ENGLISH ADAPTATION PRODUCED AND DIRECTED BY Peter Goundrill EXECUTIVE PRODUCER Jürgen Kaiser please replace with that version also add copyright disclaimer to YouTube description per CBS instruction to all fan films
  10. Nach etlichen von den Autoren produzierten Teaserpostern - alle mit den Artasylum-Actionfiguren - haben wir uns entschlossen, für das finale Releaseposter zum Film einen echten Künstler zu engagieren! In Stephan Kuhn haben wir einen kreativen Zeichner entdeckt und seine Arbeitsmappe bot uns viele Hinweise auf seine diversen Stilrichtungen. Nach zähen Änderungswünschen unsererseits zauberte uns Herr Kuhn ein wahres Kunstwerk! www.http://pepperworth.blogspot.de Durch Stephan Mittelstrass` Besuch der "Star Trek Destinaiton London" Convention war sogar "Lt. Reed" Darsteller Dominic Keating bereit, uns ein sehr "britisches" Zitat fürs Poster zu geben. Künstler: Stephan Kuhn Titel: Star Trek: Enterprise II Der Anfang vom Ende - Releaseposter © des Kunstwerks 2012 - nur für nichtkommerzielle Zwecke verwenden!
  11. Der Countdown läuft Nach nun 4 Jahren Produktionszeit, ist das Ende in greifbarer Nähe gerückt! Dieser Clip zeigt die Arbeitsschritte der letzten Jahre, leider hat es für dieses Jahr nicht mehr gereicht den Film Fertigzustellen.
  12. Zu Besuch auf der Star Trek-London Convention Die „Star Trek – Destination London“ Convention stand an, vom 19. bis 21. Oktober 2012. Da er selbst im Vereinigten Königreich lebt, besuchte Co-Drehbuchautor Stephan Mittelstraß die Con und erlaubte sich, Werbung für den 1. Film zu machen (Der Zeitspiegel) für den er die Rohfassung einer englischen Übersetzung geliefert hatte, sowie den 2. Trailer in High Definition vom eigentlichen Projekt um ihn den anwesenden Castmitgliedern Dominic Keating (Lt. Reed); Connor Trineer (Lt. Cmdr. Tucker) und Anthony Montgomery (Ensign Mayweather) sowie einem Produzenten der echten „Enterprise“-Serie zu präsentieren! Alle Schauspieler und Produzenten lobten unser Engagement und den Einfallsreichtum der am Film beteiligten und freuten sich auf den fertigen Film. Ein ausführlicher Bericht hierzu folgt in Kürze. Bild
  13. Donnerstag der 05.07.2012 kurz vor Mitternacht, Viehl zum letzten Mal die Filmklappe! Nach 210 Drehtagen in 2,7 Jahren habe ich es nun endlich geschafft den Film abzudrehen. Mehr Informationen über das Filmprojekt bekommst du auf der Facebook Fanseite oder bei ENTERPRISE- FANFILM.de
  14. Ich kann soviel nur sagen die J.J.A. Double Crew hat nix mit dem Film zu tun!
×