Jump to content
Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

SciFi Klassiker der 50er und 60er Jahre

Recommended Posts

JA!!!!!!!!! Ich meine, ich hätte schon mal darauf hingewiesen.

das war eine DDR-Polen-Produktion und bis auf die etwas lästige Ostblock-Propaganda ein für seine Zeit sehr gut gemachter Film und wirkt von der Machart schon fast amerikanisch. Eigentlich der erste "richtige" deutsche Sci-Fi-Film im Weltraum. 6 Jahre vor Orion. Ich war angenehm überrascht und sehr beeindruckt.

hab den auf DVD und könnte den mal wieder auflegen.

Hier und da hatte es etwas Star-Trekiges und mich auch etwas an "Alarm im Weltall" erinnert.

Der Film hatte es sogar bis in die USA geschafft. "First Flight to Venus" oder so...

Es gibt noch 3-4 andere DDR (DEFA)-Sci-Fi-Filme, die aber nicht so gelungen waren.

"Signale"

"Eolomea"

"Im Staub der Sterne".

http://www.amazon.de/Eolomea-Science-Ficti...a/dp/B00004XPRE

Signale hat sehr stark an 2001 erinnert und war recht langsam,

langsam, Eolomea spielte mit Rückblenden auf der Erde wie bei "Solaris".

Der letzte Film war grottenschlecht und extrem trashig... 70er Jahre-spacige Disco-Klamotten-kitsch mit einer für die DDR sehr gewagten kritischen Story (Revolte), dessen Potential nicht genutzt wurde und zugunsten der kitschigen Nicht-handlung in den Hintergrund geriet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag:

Wer kennt natürlich nicht "die fantastische Reise"? Habe ich als Kind gesehen und war von den Effekten extrem beeindruckt. das Remake auch den 80ern (die Reise ins Ich mit Dennis Quaid) war recht unterhaltsam, konnte dem aber nicht das Wasser reichen.

Mir fallen noch 2 nicht so bekannte Filme ein, die es erst kürzlich auf DVD gibt, die ich gerne empfehle:

"Unfall im Weltraum" aka "Doppelgänger" aka "Journey to the far side of the sun" von 1969 von den UFO-Machern mit teils denselben Schauspielern und Kulissen, eine Art Pilotfilm, für eine Serie, die zu "UFO" wurde, die aber storytechnisch nichts damit zu tun hat:

Was ist, wenn es eine 2. Erde gibt, die genau entgegengesetzt auf der anderen Seite der Erdumlaufbahn kreist und somit ein Zwilling sein könnte?

Dann unbedingt sehenswert aus der gleichen Zeit und eigentlich immer aktuell:

"Collossus - The Forbin Project", dessen Remake als "War Games" bekannter ist, aber nicht so spannend und ernst wie das Original ist.

Was passiert, wenn man die Verteidigung einem Super-Computer überlässt, der Kontrolle über Atom-Waffen hat, sich seiner bewusst wird, nicht abgeschaltet werden kann, und Kontakt mit seinem sowjetischen Pendant aufnimmt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×