Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Polarus

Terminator - Genisys

Recommended Posts

Polarus    0

Achtung Spoiler

Also sollten die Infos, welche gerade zum nächsten Terminator-Film im Netz kursieren, wahr sein, dann weiß ich noch nicht, was ich davon halten soll. Angeblich soll Arnis Rolle im Film die des Ziehvaters von Sarah Connor sein. Er soll sie praktisch großgezogen haben.

bearbeitet von Polarus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knut85    2

http://insidemovies.ew.com/2014/10/30/term...ys-cover-story/

Klingt recht interessant, irgendeine gute Ausrede braucht man ja, um zu erklären, wieso der T-800 in den 60ern ist ;) Ich hoffe nur, dass sie die Idee vernünftig umsetzen. Bei T4 war ich damals ziemlich enttäuscht, weil die kaum was draus gemacht haben. Immerhin dürfte es schon mal einen der coolsten Showdowns aller Zeiten geben. Arnie gegen Arnie. Das alleine ist schon sehenswert ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polarus    0

Stimmt, es kommt immer auf die Umsetzung an! Ich hoffe auch, dass diese besser wird als bei Salvation, sonst wird aus der geplanten Trilogie wohl eher nix werden. Auch ich fand Salvation eher enttäuschend. Wenn man sich die Bilder zum Krieg und zur Zukunft aus dem Original anschaut, hatte Salvation damit wenig zu tun und man hat viel Potential verschenkt.

Und ob es einen guten Showdown gibt, wird Arni beweisen müssen. Kann er es noch? :engel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DocSommer    1

Habe den Film gestern im O Ton gesehen und ....au weia... das wirkte auf mich wie ein RTL Eventmovie mit doppelten Budget. Die Story wirkte wie ein zeitreisetechnisch verkomplizierter Versuch, einen Aufguss vom zweiten Teil zu produzieren. Der Cast ...na ja.... wie soll man sich bei dem Drehbuch bzw. pathetischen Dialogzeilen ins Zeug legen können. Bei Sarah Connor hörte ich immer eine Stimme im Kopf, die ständig "Shut up Meg!!!!!!" gerufen hat.

 

Pluspunkte? Einige nette Actionszenen mit gut gemachten CGIs (gab leider auch viele schwachte Effekte auf TV Niveau) und Arnold natürlich mit seinen blöden aber trotzdem lustigen Running Gags :)

Fazit: Knapp besser als Sharknado, also durchaus geeignet für einen trashigen Filmeabend ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×