Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ClusterBuster

Suche relativ alten SciFi-Film

1 Beitrag in diesem Thema

Heyho,

ich wollte meinem Kumpel einen klasse Film zeigen, wusste allerdings nicht mehr wie er hieß und dachte vielleicht kann man mir in fachkundigen Foren weiterhelfen :)

Der Film ist laut meiner Erinnerung schon etwas älter und war aufgrund seiner starken Farbführung im Film anfangs schwer zu gucken - was die Story allerdings wett gemacht hat.

Zur Story:

 

Es geht um einen Mann, der in einer Welt lebt in der Menschen zu Arbeitssklaven geworden sind. An seinem Arbeitsplatz sitzt er an einem Rechner und löst solche Puzzles die in etwa Informationen aus dem Universum seien sollten (glaube ich zumindest noch zu wissen :D )

Er wird vom Besitzer der Firma, den noch nie jemand gesehen hat, hoch gerufen und zu einer größeren Aufgabe gerufen, bei der er die Theorie des Urknalls lösen soll. Die Theorie des Arbeitgebers war, dass das Universum sich zusammen zieht und wieder expandiert und dass daher alles endlich ist.

Wenn der Hauptdarsteller in sein Eigenheim kam war der ganze inszenierte Stress des Außenwelt auf einmal weg. Die stressige Musik hatte aufgehört zu spielen und die Fabrführung war nicht mehr so extrem. Es hat quasi gut vermittelt, dass er in seinen eigenen vier Wänden zur Ruhe kommen kann.

Der Film war eine starke Belastung für meine Reize, wegen der genannten Farbführung und weil er sehr stressig wirkt [Musik, Handlungen] (was den Alltag des Darstellers gut wieder gibt).

 

Hat da jemand ne Ahnung? Habe jetzt ziemlich lange gesucht, hier, in Wikipedia, Google durchlöchert, aber ich finde einfach nichts :-/

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0